Regionaler GewerbeschwerpunktNachhaltige Gewerbegebietsentwicklung

Im Regionalplan ist auf der Gemarkung Münchingen nördlich von Müllerheim ein sogenannter Regionaler Gewerbeschwerpunkt (RGS) ausgewiesen. In einer Workshopreihe im ersten Halbjahr 2021 haben Mitglieder des Gemeinderats Überlegungen für eine konsequent nachhaltige Umsetzung des RGS als Leuchtturmprojekt diskutiert. Im Juni 2021 hat der Gemeinderat einen ersten Entwurf von Nachhaltigkeitsleitlinien beschlossen, nach denen dieses Gewerbegebiet geplant und umgesetzt werden soll. Frey Architekten haben die Sondierung der Grundstücksverfügbarkeit übernommen und hierfür die Terra GmbH gegründet. Im Herbst 2021 folgte dann eine öffentliche Vortragsreihe mit Fachleuten aus verschiedensten Wissenschaftsbereichen zum Thema Nachhaltigkeit. Auf Basis der Anregungen der Bürgerinnen und Bürger aus dem Infomarkt werden die Nachhaltigkeitsleitlinien optimiert und dem Gemeinderat zur Beschlussfassung vorgelegt.

Aktuelle Meldungen

Artikel-Suche
25.01.2023
Informieren – Interessieren – Begeistern – Nachfragen – Austauschen: Der Auftakt zum Dialogprozess zum „Regionalen Gewerbeschwerpunkt“. Nehmen Sie teil, informieren Sie sich und bringen Sie Ihre Anregungen ein!
15.09.2022
Auf dem Gebiet des Regionalen Gewerbeschwerpunktes werden ab 19. September bis Ende Oktober geologische Untersuchungen und Vermessungsarbeiten durchgeführt.
03.02.2022
Die Planungen und Aktivitäten zum Regionalen Gewerbeschwerpunkt nördlich von Müllerheim sind gestoppt worden. Der für den 5. Februar 2022 geplante Bürgerdialog, der als umfassende Informations- und Beteiligungsveranstaltung für interessierte Bürgerinnen und Bürger in der Stadthalle Korntal vorgesehen war, ist ebenfalls abgesagt.

Nächste Termine

Es konnten keine entsprechenden Veranstaltungen gefunden werden.