Umwelt, Klima & NaturschutzKorntal-Münchingen für eine gute Lebensqualität

In Städten und Gemeinden sind Umweltauswirkungen konkret erlebbar. In Korntal-Münchingen ist das Sachgebiet Umwelt-, Klima- und Naturschutz für verschiedene Themen zuständig. Dazu zählen die Fachgebiete Immissionsschutz mit Luftreinhaltung und Lärmaktionsplanung, Natur- und Landschaftspflege, Baumkataster, Boden und Altlasten, Gewässerschutz mit Risikomanagement Starkregen und Hochwasser, Klimaschutz und Klimawandelanpassungen. Hinzu kommen die Öffentlichkeitsarbeit und Bürgerberatung für die genannten Belange ebenso wie die Betreuung von Arbeitsgruppen der Lokalen Agenda 21, Angelegenheiten der Landwirtschaft, zuständig für die Umweltkommission und den Lenkungskreis Klimawandel und Nachhaltigkeit. In der Umweltkommission, bestehend aus sachkundigen Bürgern und Vertretern der Gemeinderatsfraktionen, werden umweltrelevanten Themen sowie die ökologischen Aspekten der Bauleitplanung beraten.

Unser Angebot

  • Für die Bürgerinnen und Bürger sowie die Umweltverbände sind wir Anlaufstelle für Fragen, Kontakte, Auskünfte zur Umweltsituation und weitere Informationen, aber auch für Ihre Anregungen, Ideen und Koordination ehrenamtlicher Angebote.

Unser Ziel

  • Verbesserung und Erhalt einer intakten, natürlichen Umwelt für eine gute Lebensqualität.

Auf den nachfolgenden Seiten finden Sie einen Überblick über Projekte zum Thema Umwelt, Klima und Natur.

Aktuelle Meldungen

Artikel-Suche
Artikel 1-4 von 15
26.08.2022
Diese Tipps zeigen, wo die großen und kleinen Einsparpotenziale liegen und vor allem auch, wie einfach und schnell im Alltag Energie gespart und Kosten gesenkt werden können. Und nicht zu vergessen: Jeder eingesparte Euro ist praktizierter Umweltschutz und kommt unserem Klima zugute.
23.08.2022
Auch in diesem Herbst gibt es wieder eine Sammelbestellaktion des Obst- und Gartenbauvereins Korntal für die Stadt Korntal-Münchingen, die durch die Umweltschutzstelle unterstützt wird. Im Programm sind Hoch- und Halbstämme sowie Beerenobst.
18.08.2022
Wenn Baum mit einem gelben Band markiert ist, darf man zugreifen. Denn es signalisiert, dass Obsteigentümer den Baum zur kostenlosen Ernte frei gegeben haben.
15.08.2022
Nicht nur die Menschen stöhnen bei den hohen Temperaturen, auch die Stadtbäume leiden aktuell unter dem heißen Wetter und vor allem unter dem fehlenden Niederschlag.

Ihr KontaktGerne für Sie da!