Sie sind hier: Startseite

Amtsblatt

- Amtsblatt KW 29/2017 (4,219 MB)

  hier geht´s zum Archiv

- Anzeigenannahme und Amtsblattredaktion

Aktuelles

Meldung vom 30.05.2017

Kultur in Korntal-Münchingen

Der Spielplan ist erhältlich bei der Stadthalle Korntal und allen öffentlichen Stellen der Stadt Korntal-Münchingen. mehr...
Alles zu den Naturschätzen rund um Korntal-Münchingen finden Sie hier
Meldung vom 23.05.2017

Pflanzenschutz: Die Gespinstmotte

(a.l.) Überall auf der Gemarkung wie an der Autobahnüberfahrt von Korntal nach Münchingen oder in den Sträuchern beim Gartenhausgebiet Grenzäcker finden sich die typischen dichten, weißen Netze von Raupen.Einige Arten, wie die Pfaffenhütchen- und die Pflaumen-Gespinstmotte haben in diesem Frühjahr optimale Bedingungen zur Entwicklung vorgefunden.  mehr...
Meldung vom 17.05.2017

Hinweis der Stadtwerke:

Am 30.06.2017 ist die Abschlagszahlung für das 2. Quartal 2017 für Wasser und Abwasser fällig. Bitte beachten Sie, dass eine besondere Zahlungsaufforderung nicht zugestellt wird. Die Höhe der Abschlagszahlung richtet sich nach dem Vorjahresverbrauch und ist auf der Jahresabrechnung 2016 ausgewiesen. Sofern Sie am Abbuchungs-verfahren teilnehmen, brauchen Sie diesen Hinweis nicht zu beachten. In diesem Fall buchen wir die Beträge bei Fälligkeit von dem uns mitgeteilten Konto ab. mehr...
Ein Strommessgerät zeigt den Stromverbrauch eines Elektrogerätes an, indem man es einfach zwischen Steckdose und das zu untersuchende Gerät steckt. Damit lässt sich auch der Stromverbrauch durch Leerläufe beziehungsweise den Stand-by-Modus erkennen. Ein niedriger Stromverbrauch verursacht weniger Betriebskosten, entlastet die Umwelt und schützt das Klima. mehr...
Meldung vom 07.04.2017

Austausch von Hauptwasserzählern

Aufgrund der Bestimmungen des Eichgesetzes werden von den Stadtwerken Korntal-Münchingen laufend turnusmäßig die Hauptwasserzähler bei allen Wasserkunden im gesamten Stadtgebiet kostenlos ausgetauscht. Die Mitarbeiter der Stadtwerke Korntal-Münchingen weisen sich durch einen Dienstausweis aus. mehr...

Weitere aktuelle Themen

Informationen zum Lärmaktionsplan