Sie sind hier: Startseite

Amtsblatt

- Amtsblatt KW 33/2014 (1,642 MB)

- Anzeigenannahme und Amtsblattredaktion

Film über Korntal-Münchingen und das Zukunftskonzept

Aktuelles

Korntal-Münchingen, 20. August 2014 | Kostenlos im World Wide Web unterwegs sein können ab sofort Besucher der Stadtbücherei Korntal-Münchingen. Nach einer einmaligen kostenfreien Registrierung bei der Firma Hotsplots bieten beide Stadtteilbibliotheken diesen Service allen interessierten Internet-Nutzern an. mehr..

Meldung vom 13.08.2014

Shuttlebus zum Schäferlauf

Korntal-Münchingen, 13. August 2014.  Am Samstag, 23.08. und Sonntag, 24.08.2014, verkehren zusätzlich zum regulären Linien- und Nachtbusverkehr erstmals Shuttlebusse von Münchingen zum Markgröninger Schäferlauf. mehr..

Korntal-Münchingen, 12. August 2014. Die steigenden Flüchtlingszahlen stellen alle Kommunen zunehmend vor große Herausforderungen. Der Stiftungsrat der Bürgerstiftung hat daher das Thema Integration aufgegriffen und fördert mit dem diesjährigen Ausschüttungsbetrag von insgesamt 2.751,68 Euro verschiedene Projekte. mehr..

Korntal-Münchingen, 5. August 2014. Die Stadt Korntal Münchingen bietet zwei bebaute Grundstücke im Stadtteil Münchingen zum Kauf an. Es handelt sich um die Objekte Kirchgasse 13 (FlstNr. 46/2) mit einer amtlichen Grundstücksfläche von 69 m² sowie Kirchgasse 20 (FlstNr. 55/8) mit einer amtlichen Grundstücksfläche von 113 m². Der Bodenrichtwert liegt in diesem Bereich aktuell bei 410 € je m². mehr..

Korntal-Münchingen, 28. Juli 2014. Anlässlich der konstituierenden Sitzung des neu gewählten Gemeinderates blickte Bürgermeister Dr. Joachim Wolf auf die vergangene Legislaturperiode zurück und dankte den ausscheidenden Gemeinderäten für ihre Arbeit. mehr..

Korntal-Münchingen, 10. Juli 2014 | Das Freizeitbad Münchingen wird Stück für Stück barrierefrei: Der neue Wasserrollstuhl ist ein weiterer sehr erfreulicher und maßgeblicher Schritt in diese Richtung. Am Mittwochvormittag übergab der Verein „behindert barrierefrei e.V.“ seine Spende, den von der Firma Sunrise Medical GmbH & Co. KG produzierten Wasserrollstuhl, an die Leiterin des Freizeitbades, Daniela Schwarz. mehr..

Weitere aktuelle Themen

Informationen zum Lärmaktionsplan