Wirtschaftsförderung

Korntal-Münchingen: Der Gewerbestandort


Korntal-Münchingen ist ein hervorragender Standort für Gewerbe, Handwerk und Dienstleistungsbetriebe, mit den Schwerpunkten Automobilzulieferer, Werkzeugmaschinenbau, Farben und Großhandel.

Gewerbegebiet 1

Die verkehrsgünstige Lage im Schnittpunkt BAB A 81 und B 10 unmittelbar an der Anschlussstelle Stuttgart-Zuffenhausen und die direkte Nachbarschaft zur Landeshauptstadt Stuttgart rechtfertigen die Ausweisung als regionaler Gewerbeschwerpunkt im Entwurf des Regionalplanes des Verbandes Region Stuttgart.






Gewerbegebiet 2

Für die Stadt Korntal-Münchingen ist Wirtschaftsförderung kein Fremdwort, sondern aktives Tätigwerden zur Neuansiedlung von Betrieben und die Unterstützung der vorhandenen Gewerbebetriebe. In Korntal-Münchingen gibt es derzeit ca. 7.500 Arbeitsplätze.

Die Stadt Korntal-Münchingen ist im Rahmen des Kommunalen Pools Gründungsmitglied der Wirtschaftsförderungsgesellschaft der Region Stuttgart (WRS) des Verbandes Stuttgart, zwischenzeitlich angeschlossen am Standortkommunikationssystem SKS.


Verkehrsanbindung

  • Unmittelbar an der Autobahnanschlussstelle Stuttgart-Zuffenhausen: auf schnellem Weg nach Stuttgart, Ludwigsburg, Leonberg oder über die A 8 z.B. nach München
  • S-Bahn-Anschluss wie z.B. in wenigen Minuten zum ICE-Bahnhof

Einzelhandel

Sowohl in Korntal als auch in Münchingen finden Sie einen Verein, der sich für den Einzelhandel in Korntal-Münchingen stark macht.

Beim Gewerbe- und Handelsverein Korntal steht die Stärkung der ortsansässigen Wirtschaft und Gewerbetreibenden in Korntal im Vordergrund.

Der Bund der Selbstständigen Ortsverband Münchingen ist Teil eines branchenübergreifend bundesweit tätigen Wirtschaftsverbands. Er repräsentiert einen breiten Querschnitt ortsansässiger mittelständischer Unternehmer/innen und Unternehmen in Münchingen.

Gewinnaktion: Lokaler Einkauf lohnt sich doppelt

Jetzt heißt es zusammenhalten! In Kooperation mit dem Gewerbe- und Handelsverein Korntal und dem Bund der Selbständigen Münchingen möchte die Stadtverwaltung den örtlichen Einzelhandel mit einer großen Gewinnaktion unterstützen, denn „lokal geshoppt ist halb gewonnen“.

Unterstützen Sie den örtlichen Einzelhandel

 
Liebe Bürgerinnen und Bürger, diese Zeit stellt uns noch immer vor eine Herausforderung, nicht nur jeden Einzelnen persönlich, sondern auch die Wirtschaft.

In diesem Sinne möchten wir Sie bitten weiterhin den örtlichen Handel und den angebotenen Service der Geschäfte innerhalb des Orts zu unterstützen. Viele unserer Unternehmen bieten derzeit verschiedene Services wie Lieferdienste oder Online-Bestellmöglichkeiten. Nutzen Sie diese, damit die Geschäfte auch nach der Corona-Krise wieder für Sie da sein können. In Anlehnung an unsere Gewinnspielaktion vom vergangenen Frühjahr möchten wir den Einzelhandel auch in diesem Frühjahr nochmals unterstützen und den Bürgerinnen und Bürgern einen Anreiz zum lokalen Einkaufen bieten.

In den Aktionsmonaten April, Mai und Juni 2021 verlosen wir monatlich:
10 Einkaufsgutscheine à 20 €
1 Einkaufsgutschein à 100 €
 
 
So machen Sie mit
 
8 von 5!
Sammeln Sie 8 Belege von mindestens 5 verschiedenen Geschäften im Stadtgebiet
Korntal-Münchingen – ob Kassenzettel oder Rechnungen von Lieferungen/Online-Bestellungen und senden uns diese gesammelt per E-Mail oder in einem Briefumschlag per Post zu.
Wichtig: Alle Belege müssen aus dem gleichen Monat stammen.
 
Ab per Mail!
Scannen oder fotografieren Sie Ihre Belege und schicken Sie diese in einer Nachricht per E-Mail an wifoe@korntal-muenchingen.de
 
Einsendeschluss:
Der letzte Tag des jeweiligen Aktionsmonats.
 
Wir wünschen einen schönen Einkauf und drücken die Daumen.
Und natürlich: Bleiben Sie gesund!

Wirtschaftsförderung

Carolin Kästner

Sachgebietsleiterin Wirtschaftsförderung/Grundstücksmanagement

Saalplatz 4
70825 Korntal-Münchingen
Telefon (07 11) 83 67-34 31
Fax (07 11) 83 67-44 34 00
Gebäude: Rathaus Korntal
Raum: 404
Aufgaben:

Wirtschaftsförderung, Grundstücksmanagement, Vergabe, Städtebauförderung, Umlegungen