Sie sind hier: Startseite / Stadtverwaltung / Aktuelles

Die Wunschanhänger warten auf eifrige SchenkerKorntal-Münchinger Wunschbaumaktion gestartet

Ein Malbuch, ein Rennauto, ein Legoset – die Wünsche der Kinder hängen wieder an den Wunschbäumen und warten auf eifrige Schenker. Da nicht alle Korntal-Münchinger Familien ihren Kindern ohne Weiteres die Wünsche zu Weihnachten erfüllen können, unterstützt die Aktion „Wunschbaum“ der Stadtverwaltung diese Eltern.

In den Büchereien Korntal und Münchingen sowie vor dem Rathaus Korntal stehen die Weihnachtsbäume und tragen die Wunschanhänger. Bereits im November haben Kinder von berechtigten Familien ihre Wünsche abgegeben. Die Kinder konnten sich Geschenke bis 20 Euro wünschen, wenn sie beziehungsweise ihre Eltern Arbeitslosengeld II, Asylleistungen oder andere Leistungen wie Wohngeld oder Kinderzuschlag bekommen.

Coronabedingt kommt vor dem Rathaus Korntal wieder ein wetterfester Metallbaum zum Einsatz, der die Anhänger mit den Wünschen tagsüber an den Wochentagen „bereithält“. Nachts werden die Wünsche abgenommen.

Die Geschenke dürfen die Bürgerinnen und Bürger dann hübsch verpackt im Rathaus Korntal oder in der Bücherei Münchingen zu den regulären Öffnungszeiten abgeben. Abgabefrist ist Freitag, 17. Dezember. Da das Rathaus Korntal geschlossen ist, bitte am Telefon am Eingang die Nummer 3230 wählen.

 Bei Rückfragen wenden Sie sich per Mail an Matthias Rees, Sachgebietsleiter Jugend und Integration Email: Matthias.rees@korntal-muenchingen.de.Bitte beachten Sie die 2G-Regel, wenn Sie in die Büchereien gehen wollen.

(Erstellt am 30. November 2021)