Sie sind hier: Startseite / Stadtverwaltung / Aktuelles

Verstärkerbus im Schülerverkehr für die Strohgäubahn

Der Zweckverband Strohgäubahn reagiert auf volle Busse

Aus einer Pressemitteilung des Zweckverbands Strohgäubahn (ZSB) vom 13.11.2020:

Der Zweckverband Strohgäubahn (ZSB) und die Württembergische Eisenbahn-Gesellschaft (WEG) setzen ab Montag, den 16.11.2020 bis auf Weiteres einen Verstärkerbus zwischen Hemmingen und Korntal im Schülerverkehr ein. Dadurch können die stark nachgefragten Züge zwischen 07:00 Uhr und 08:00 Uhr entlastet werden.

Die Haltestellen des Verstärkerbusses ab Montag, 16.11.2020

Der Bus fährt von Hemmingen (Haltestellen Bahnhof 07:03 Uhr, Eisgasse 07:04 Uhr, Rathaus 07:05 Uhr, Schwieberdinger Straße 07:07 Uhr und Hälde 07:08 Uhr) über Schwieberdingen (Haltestellen Glemstal 07:11 Uhr, Mitte 07:12 Uhr, Hermann-Essig-Straße 07:13 Uhr) direkt, ohne Halte in Münchingen, nach Korntal.

In Korntal hält der Bus zum Aussteigen an den Haltestellen Bergstraße (ca. 07:31 Uhr), Bahnhof / Warthstraße (ca. 07:32 Uhr) und Hauffstraße (ca. 07:35 Uhr).

Der ZSB und die WEG bitten alle Fahrgäste sich zwischen Strohgäubahn und Verstärkerbus zu verteilen.

(Erstellt am 13. November 2020)