Sie sind hier: Startseite / Stadtverwaltung / Aktuelles

Einladung zum 1. Forum „Migrantenvertretung“

Am Mittwoch, 27. Oktober, um 19 Uhr in der Mensa in der Realschule Korntal, Goerdeler Straße 15, findet das 1. Forum "Migrantenvertretung" statt.

Die Stadt Korntal-Münchingen hat einen Ausländeranteil von 20% (Statistisches Landesamt, Stichtag 31.12.2020). Darunter sind vor allem EU-Bürger und Bürger aus Drittstaaten. Die Geflüchteten machen derzeit einen Anteil von 2% der Gesamtbevölkerung aus.

Die Stadtverwaltung will die Integrationsstrukturen vor Ort weiter stärken. Denn: Wer Integration fordert, muss auch politische Partizipationsmöglichkeiten fördern.

Deshalb wollen wir in enger Abstimmung mit dem Landesverband der kommunalen Migrantenvertretungen (LAKA) überlegen, ob und wie eine Migrantenvertretung für Korntal-Münchingen eingerichtet werden könnte.
Im ersten Forum wollen wir mit Vertretern der verschiedenen Migrantengruppen und Vertretern des Gemeinderats die unterschiedlichen Interessen und Bedürfnisse zusammentragen. Der Sinn, der Nutzen und mögliche Formen einer Vertretung sollen diskutiert werden. In Anlehnung an andere Migrationsvertretungen in Baden-Württemberg sind unterschiedliche Konzepte denkbar. Vorstellbare Formen eines Gremiums sind bspw. ein Integrationsausschuss des Gemeinderates, ein Integrationsbeirat oder ein Fachrat für Migration und Integration.

Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des Fachbereichs Familie, Bildung und Soziales übernehmen die Koordination und organisatorische Betreuung. 

Aufgaben des Gremiums könnten z. B. sein:

• Mitsprache bei politischen Entscheidungen
• Rede- und Antragsrecht im Gemeinderat und seinen Ausschüssen
• Inhaltliche Auseinandersetzung mit Themen wie z. B. Bildung, Schulen Sprachkurse, Stadtplanung
• Organisation von Vorträgen zu kulturellen und politischen Themen
• Planung gemeinsamer Aktivitäten (z. B. Sommerfeste, interkulturelle Woche…)

Frau Paraschaki, Geschäftsführerin des Landesverbandes der kommunalen Migrantenvertretungen (LAKA) wird uns bei dem Prozess begleiten.

Die aktuell geltenden Coronavorschriften werden beachtet.

Bitte melden Sie sich per Email bis 22.10.2021 an bei 
Stadt Korntal-Münchingen, Jugend und Integration Matthias Rees, Saalplatz 470825 Korntal-Münchingen, 0711/8367-3220
Email: matthias.rees@korntal-muenchingen.de 

(Erstellt am 20. Oktober 2021)