Sie sind hier: Startseite / Stadtverwaltung / Aktuelles

Kids-Power in Korntal-Münchingen

Graffiti-Ferien Workshop verschönert eine Bahn-Unterführung in Münchingen.

Im Rahmen der Ferienangebote der Stadt Korntal-Münchingen war am 11. August der Startschuss für die Gestaltung einer Unterführung im Stadtteil Münchingen. Gemeinsam mit Kindern und Jugendlichen im Alter von 8-10 Jahren, wurden die Wände dort künstlerisch neu gestaltet.

Unter der Goethestraße zur Albert-Schweitzer-Straße in Münchingen grüßen bunte Wände 

Unter der Anleitung des Graffiti-Künstlers Patrick Klein von „Graffiti-Stuttgart.de“, wurde an zwei Tagen gemeinsam mit den Teilnehmern geplant, gezeichnet und natürlich auch mit jeder Menge Spaß gesprüht.
Los ging es mit einer kleinen Einführung in die Thematik der Graffiti-Kunst, welche die Geschichte, Material und das Rechtliche beinhaltet.  Danach wurden die Entwürfe der ersten Motive für die geplante Gestaltung überlegt. Um ein Gefühl zu entwickeln, wurden mit dem Wissen und den gelernten Techniken, auch schon die ersten kleinen Versuche mit der Spraydose gewagt.

Der Kreativität der Kinder waren keine Grenzen gesetzt.

Am nächsten Tag ging es dann an die Umsetzung. Bewaffnet mit Ideen und Skizzen vom Vortag und den passenden Spraydosen, stand nun die künstlerische Gestaltung im Vordergrund.
Nach und nach nahm die erste Wand Gestalt an. Das Motiv „Kids Power“ wurde mit Freude und Farbe auf die Wand gebracht. Trotz eines genauen Plans waren der Kreativität keine Grenzen gesetzt, und es wurden auch spontane Einfälle in das Gesamtbild eingearbeitet.
Nachdem die erste Wand besprüht war, durfte jeder Teilnehmer selbständig einen Teil der gegenüberliegenden Wand besprühen. Durch das Üben an der ersten Wand war es nun einfacher, der zweiten Wand einen neuen Look zu verpassen

Graffiti-Künstler Patrick Klein zeigt den Kindern wie Graffiti-Kunst funktioniert.

Kids-Power in Korntal-Münchingen

Das Endergebnis kann sich wirklich sehen lassen und kann gerne an der Bahn-Unterführung zwischen der Goethestraße zur Albert-Schweitzer-Straße in Münchingen besichtigt werden.
Der Workshop kam bei Eltern und vorbeilaufenden Passanten sehr gut an.

Veranstalter Stadtjugendpflege Korntal -Münchingen
Text: Matthias Rees, Sachgebietsleiter Jugend und Integration

(Erstellt am 01. September 2021)