Sie sind hier: Startseite / Stadtverwaltung / Aktuelles

Die Sprache als Baustein für ein gutes Miteinander

Schülerinnen und Schüler von der Realschule Korntal-Münchingen und dem Gymnasium Korntal-Münchingen wurden für sehr gute Französischleistungen ausgezeichnet.

Üblicherweise findet die Ehrung der besten Absolventen im Schulfach „Französich“ im Rahmen der Europafeiern der Städtepartner statt. Doch seit dem letzten Jahr lud das Partnerschaftskomitee und Bürgermeister Dr. Joachim Wolf die Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Korntal-Münchingen und der Realschule Korntal-Münchingen direkt in das Rathaus ein.

v. links: Herr Keifer und Frau Mütze (Französischlehrer Gymnasium Korntal-Münchingen) Miriam Volk und Clément Préau (Schüler Gymnasium Korntal-Münchingen), Bürgermeister Dr. Joachim Wolf, Naemi Fritschen und Danny Di Fresco (Schüler Realschule Korntal-Münchingen) hinten: Martin Schmid, rechts: Katja Bierkandt-Mühllenz (Französischlehrerin Realschule Korntal-Münchingen)

„Grundlage für eine Stärkung von Europa ist die Verständigung zwischen den Ländern“, hob Bürgermeister Dr. Joachim Wolf bei der Ehrung der vier herausragenden Schülerinnen und Schüler im Fach Französisch am letzten Schultag vor den Sommerferien hervor. Überreicht wurde eine Urkunde sowie ein Geschenk, das ihre jeweiligen Klassenlehrer für sie ausgesucht hatten. Wohin die Reise nach dem erfolgreichen Abschluss denn gehe, wollte das Stadtoberhaupt von den Jugendlichen wissen. Dass keiner der Geehrten ihre nächsten beruflichen Schritte in der Verwaltung planten, fand er zwar schade: „Aber was nicht ist – kann ja noch werden. Ich habe auch Physik studiert."

Das Partnerschaftskomitee überbringt Grüße aus Mirande und Tubize

In Vertretung der Städtepartner von Miirande und Tubize gratulierte Martn Schmd, Mtglied des Partnerschaftskomtees, den Schülerinnen und Schülern Um die Beschäftigung mit der französischen Sprache aufrecht zu halten, hatte er einen praktischen Vorschlag für die Jugend: „Wenn ihr beim Weihnachtsmarkt in Tubize oder beim Europafest in Mirande mitmacht, werdet ihr viele französische Freunde kennenlernen. Schaut doch einfach mal bei einer Sitzung bei uns vorbe."