Sie sind hier: Startseite / Stadtverwaltung

Coronabedingte Einschränkungen und Schließungen bei Einrichtungen der Stadtverwaltung

Zur Eindämmung des Corona-Virus hat die Stadt Korntal-Münchingen Sicherheitsvorkehrungen zum Schutz der Bürgerinnen und Bürger sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter getroffen.

Ab Montag, 09.11.2020, können Termine im Bürgerservice und den drei Rathäusern der Stadt Korntal-Münchingen zu den regulären Öffnungszeiten nur noch nach vorheriger telefonischer Anmeldung wahrgenommen werden.

Die regulären Öffnungszeiten für die Stadtverwaltung gelten auch an den langen Nachmittagen - insbesondere für den Bürgerservice Korntal (mittwochs 07.30 - 12.30 Uhr und 14.00 - 18.00 Uhr) und auch für den Bürgerservice Münchingen (donnerstags 07.30 Uhr - 12.30 Uhr und 14.00 - 18.00 Uhr).

Die Telefonnummern zur Terminvereinbarung und für weitere Fragen lauten:
Rathaus Korntal: 0711 8367-0, Rathaus Münchingen: 07150 9207-0, Technisches Rathaus: 0711 8367-0, Bürgerservice Korntal: 0711 8367-3010, Bürgerservice Münchingen: 07150 9207-3010

Für die Besuche beim Bürgerservice gilt:

  • Termine können in der Regel nur von Einzelpersonen wahrgenommen werden.
  • Im Foyer des Rathauses in Korntal dürfen maximal vier Personen warten.
  • Der Wartebereich im Bürgerservice Münchingen ist auf eine Person begrenzt. Bitte läuten Sie und warten Sie gegebenenfalls auf Einlass.
  • Bitte desinfizieren Sie sich am Spender im Eingangsbereich die Hände.
  • Es besteht die Verpflichtung, eine Mund- und Nasebedeckung zu tragen.
  • Besucher sind aufgefordert, selbst für eine geeignete Maske zu sorgen.
  • Bitte bringen Sie Ihr eigenes Schreibgerät zum Termin mit.
  • Halten Sie unbedingt die Hygiene- und Abstandsregeln ein.

Weitere Regelungen zum Schutz vor der Infektion mit dem Corona-Virus:

  1. Die Büchereien von Korntal-Münchingen bleiben bis auf Weiteres geschlossen. Medien (außer Spiele) können über die Medienkästen abgegeben werden.
    Zu den Büchereien.
  2. Das Freizeitbad Münchingen ist ab Montag, 02.11.2020. für den öffentlichen Badebetrieb geschlossen. Zum Freizeitbad.
  3. Der Bürgertreff Korntal, die Bürgerstube Lamm und das Kallypso Kallenberg bleiben bis auf Weiteres geschlossen. Zu den Bürgertreffeinrichtungen.
  4. Zum Schutze der Bürgerinnen und Bürger sind alle städtischen Veranstaltungen zunächst bis auf Weiteres abgesagt. Wir halten Sie im Amtsblatt hierzu auf dem Laufenden. Der Kartenschalter der Stadthalle ist bis auf Weiteres geschlossen. Der Kauf von Tickets ist auch Online (www.stadthalle-korntal.de) und per Telefon (0711/8367-2510) möglich.
  5. Der Bürgerbus fährt montags, mittwochs, donnerstags und samstags.
  6. Trauerfeiern können unter Einhaltung der Abstands- und Hygienevorschriften im Freien und in den Aussegnungshallen abgehalten werden. In den Aussegnungshallen besteht die Pflicht, eine Mund- und Nasenbedeckung zu tragen. Die Besucherzahl bei Trauerfeiern in den Aussegnungshallen ist auf maximal 33 Personen begrenzt. Unter freiem Himmel können maximal 50 Besucher an einer Trauerfeier teilnehmen.. Die Zahlen dürfen nicht kumuliert werden.
    Auch im Freien wird empfohlen, eine Mund- und Nasenbedeckung zu tragen und auf Kondolenzbekundungen am Grab zu verzichten. Weiterhin gilt ein Hygienekonzept und jeder Trauergast muss seine Kontaktdaten hinterlassen, am besten in dem er sich schon im Vorfeld bei der Trauerfamilie meldet und die Daten hinterlässt 
  7. Das Jugendhaus Korntal und der Jugendtreff Münchingen sind geschlossen. Die Jugendarbeit im Kallypso Kallenberg findet wegen Bauarbeiten nicht statt. Zu den Jugendhäusern.
  8. Die Spielplätze sind unter Auflagen geöffnet. Auch die Skateanlagen und Bolzplätze können genutzt werden. Bitte beachten Sie unbedingt die Verhaltens- und Abstandsregeln, insbesondere, dass ein Besuch des Spielplatzes immer in Begleitung der Eltern oder anderer Betreuungspersonen erfolgen muss.
  9. Alle Sporthallen sind geschlossen. Die Außensportanlagen sind für den Individualsport allein, zu zweit oder mit dem eigenen Hausstand geöffnet.
  10. Das Heimatmuseum ist ab Montag, 02.11.2020, geschlossen. Zum Heimatmuseum.