Sie sind hier: Startseite / Stadtverwaltung / Aktuelles

Ausweisdokumente 24/7 komfortabel und kontaktlos abholen

Ab Donnerstag, den 26. November 2020, kann das neue Ausweisterminal vor dem Rathaus Korntal von den Bürgerinnen und Bürgern der Stadt Korntal-Münchingen genutzt werden.

Das Terminal in Stadtfarben, welches neben dem Rathauszugang am Saalplatz installiert wurde, ist rund um die Uhr in Betrieb und bietet so auch außerhalb der Öffnungszeiten des Bürgerservices Korntal die Möglichkeit, Ausweise und Reisepässe abzuholen. Die Funktionsweise ist so einfach wie sicher. Entscheidet sich der Bürger bei Antragstellung im Bürgerservice Korntal für die kontaktlose Abholung, werden der Fingerabdruck sowie die E-Mail-Adresse aufgenommen. Der Bürger erhält im Anschluss an den Besuch eine Reservierungsbestätigung per E-Mail. Sobald das Dokument von den Mitarbeiterinnen des Bürgerservices nach dem Vier-Augen-Prinzip im Ausweisterminal hinterlegt wurde, bekommt der Bürger eine Abholbenachrichtigung mit einem PIN-Barcode. Er kann dann sein Dokument innerhalb von sieben Tagen am Ausweisterminal abholen. Nach Legitimation mittels PIN sowie Fingerabdruck öffnet sich das entsprechende Fach und das Dokument kann entnommen werden. Die zur Abholung erfassten Daten und der Fingerabdruck werden nach der Abholung wieder gelöscht. Das Terminal ist zur Sicherheit videoüberwacht.

Bürgermeister Dr. Joachim Wolf freut sich über die Neuanschaffung und bezeichnet das Ausweisterminal als zukunftsweisende Investition in einen modernen Bürgerservice: „Mit dem Ausweisterminal können die Bürgerinnen und Bürger rund um die Uhr komfortabel und kontaktlos Ihre Dokumente abholen. Dies sorgt nicht nur in den aktuellen Zeiten für die so wichtige Kontaktreduzierung, sondern bietet den Bürgern auch nach Corona mehr Flexibilität.“

Im Bürgerservice

Datenschutzunterlagen werden ausgefüllt

Schritt 1: Entscheiden Sie sich für eine Abholung Ihres Ausweises oder Reisepasses am Terminal, sind zunächst einige Datenschutzhinweise zu akzeptieren.


Im Bürgerservice

Finger auf dem Registrierungsgerät

Schritt 2: Der Fingerabdruck Ihres Daumens wird für die Abholung registriert. Das bisherige Dokument wird eingezogen.


Im Bürgerservice

Unterlagen liegen auf dem Tisch

Schritt 3: Sie bekommen außerdem Infomaterial mit nach Hause. (Bei Beantragung eines Ausweises erhalten Sie zusätzlich ein Formular zur Bestätigung des Erhalts des PIN-Briefs Ihres neuen Ausweises.)


Zuhause

Formular liegt auf dem Tisch

Schritt 1 (Nur bei Beantragung eines Ausweises, sonst direkt Schritt 2): Wenn Sie von der Bundesdruckerei den PIN-Brief erhalten haben, teilen Sie uns dies bitte über das ausgehändigte Formular per Mail oder Fax mit. Die Mitarbeiterinnen des Bürgerservices deponieren daraufhin Ihren Ausweis im Terminal.


Zuhause

Smartphone mit Barcode in der Hand

Schritt 2: Sie erhalten per Mail eine Abholbestätigung mit einer PIN und einem Barcode.


Am Terminal

Finger berührt den Bildschirm des Terminals

Schritt 1: Aktivieren Sie das Terminal durch Berühren des Monitors.


Am Terminal

Smartphone wird an den Scanner des Terminals gehalten

Schritt 2: Sie werden aufgefordert, Ihre PIN einzugeben oder den Barcode zu scannen.


Am Terminal

Finger am Fingerabdruck-Scanner des Terminals

Schritt 3: Sie verifizieren sich mittels des zuvor registrierten Fingerabdrucks.


Am Terminal

Türchen am Terminal öffnet sich

Schritt 4: Das Fach mit Ihrem Ausweis oder Reisepass öffnet sich und Sie können das Dokument entnehmen.


Am Terminal

Schritt 5: Mit dem Schließen des Fachs ist die Abholung abgeschlossen.


(Erstellt am 26. November 2020)