Nachricht

Viel Interesse an Projekten der Stadt bei Einwohnerversammlung


Einwohnerversammlung vom 27.11.2023

Am Montag kamen 133 Bürgerinnen und Bürger zur Einwohnerversammlung in den Widdumhof – viele hatten Fragen im Gepäck. Auf der Agenda standen die brandaktuellen Themen und Herausforderungen, die es aktuell zu bewältigen gilt. Los ging es mit einem Bericht zur Situation der Flüchtlingsunterbringung. Bürgermeister Alexander Noak erklärte hier die Sachlage und beantwortete Fragen zu möglichen Lösungen. Fachbereichsleiterin Dr. Catharina Vögele ergänzte die Ausführung mit einem Bericht über die Arbeit der Integrationsmanager. Ebenfalls ausführlich dargelegt wurde der aktuelle Sachstand zum Regionalen Gewerbeschwerpunkt nördlich von Müllerheim. Auch hier beantworteten Alexander Noak und der Fachbereichsleiter Stadtentwicklung Stefan Wolf viele Fragen rund um das Projekt. Ein weiteres Thema war das Stadtentwicklungskonzept, das helfen soll die Rahmenbedingungen für die künftige Entwicklung Korntal-Münchingens zu stecken. Fachbereichsleiter Tief- und Hochbau Alexander Bagnewski präsentierte zudem die größten Bauprojekte wie die Fertigstellung des LIDL in Korntal und die Erstellung des Vollsortimenters mit der Sanierung der Stuttgarter Straße in Münchingen. Auch die Umgestaltung des Bahnhofs Korntal, die Sanierung des Rathaus Münchingen und die Mehrzweckhalle in Münchingen standen auf der Agenda. Sowohl zwischendurch als auch am Schluss beantworteten der Bürgermeister und die Fachbereichsleiter Fragen der Anwesenden.

Für alle, die nicht dabei sein konnten, wird in Kürze eine Videoaufnahme der Veranstaltung online hier auf der Website zu finden sein.

^
Redakteur / Urheber
Angela Hammer