Nachricht

Trotz Handwerker- und Baustoffmangel geht's beim Bauprojekt des Vollsortimenters voran


Herbstfest im Vollsortimenter EDEKA in Münchingen

Bürgermeister Alexander Noak beglückwünschte alle Beteiligten, dass trotz Handwerker- und Baustoffmangel dieses großes Bauvorhaben in knapp zwei Jahren durchgezogen wurde. Für die restlichen Arbeiten wünschte Alexander Noak gutes Gelingen: „Ich hoffe, dass wir uns dann bald wieder sehen, dann zur Eröffnung vom Edeka.“ Aktuell ist die künftige Betreiberin des Edekas bereits in die Ausgestaltung des neuen Geschäfts eingebunden. Frau Neumann, die den Edeka in Korntal betreibt, wird auch den Münchinger Edeka leiten.

Herbstfest im Vollsortimenter EDEKA in Münchingen

Informationen und Eckdaten zum Vollsortimenter in der Stuttgarter Straße/Kronenstraße Münchingen:

  • Entwicklungsfläche: ca. 3.600 m2
  • fußläufige Einkaufsmöglichkeit in der Ortsmitte mit einem Vollsortimenter (mit über 1.500 m2 Verkaufsfläche)
  • Bäckerei mit Außengastronomie an der Ecke Stuttgarter Straße / Kronenstraße
  • Arztpraxis
  • attraktiver Wohnraum (vier Wohngebäuderiegel mit ca. 65 Wohneinheiten)
  • Tiefgaragenstellplätze auf zwei Ebenen für Kunden und Bewohner (ca. 140 Stellplätze)
  • zusätzliche Kundenstellplätze entlang der Stuttgarter Straße, Fahrradabstellplätze an der Kronenstraße
  • begrünte Innenhöfe
^
Redakteur / Urheber
Eva Tilgner