Nachrichten aus dem Gemeinderat

Europawahl: Hinweise für Unionsbürgerinnen und Unionsbürger sowie für Auslandsdeutsche


Europa- und Kommunalwahl Info Unionsbürger

Sie haben Fragen zur Wahl? Birgit Dambacher (Mitte): Ansprechpartnerin allgemeine Fragen zu den Wahlen | Heidelinde Ott (re.): Ansprechpartnerin Wahlberechtigung und Briefwahl | Susanne Mim (li.): Ansprechpartnerin Wahlhelfende

Für die Europawahl 2024 wurde das Wahlalter in Deutschland erstmals auf 16 Jahre gesenkt.

Informationen für Unionsbürgerinnen und Unionsbürger

In Deutschland wohnende Bürgerinnen und Bürger der übrigen Mitgliedstaaten der Europäischen Union können an ihrem Wohnort oder in ihrem Heimatland an der Wahl zum Europäischen Parlament teilnehmen.

Das Wahlrecht kann nur einmal und nur persönlich ausgeübt werden.

Wenn Sie in Korntal-Münchingen wählen möchten und bisher noch nicht im Wählerverzeichnis der Stadt Korntal-Münchingen eingetragen waren, müssen Sie einen förmlichen Antrag auf Eintragung in das Wählerverzeichnis stellen.

Wurde bei einer früheren Europawahl bereits ein Antrag auf Eintragung in das Wählerverzeichnis gestellt, ist kein weiterer Antrag notwendig.

Möchten Sie jedoch in Ihrem Herkunfts-Mitgliedstaat von Ihrem Wahlrecht Gebrauch machen, haben Sie die Möglichkeit, einen Antrag, nicht im Wählerverzeichnis geführt zu werden, zu stellen. Dies gilt dann auch für alle künftigen Europawahlen, bis wieder ein Antrag auf Eintragung in das Wählerverzeichnis gestellt wird.

Das entsprechende Antragsformular und weitere Informationen finden Sie hier

Eine Papierausfertigung ist auch über den Bürgerservice Korntal-Münchingen erhältlich.

Bitte schicken Sie Ihren Antrag auf Eintragung bzw. den Antrag auf Rücknahme im Original an:

  • Stadt Korntal-Münchingen
    Wahlen
    Saalplatz 4
    70825 Korntal-Münchingen

Eine Antragstellung per E‐Mail oder Fax ist nicht möglich.

Informationen für Deutsche im Ausland:
Deutsche im Ausland werden nicht automatisch in ein Wählerverzeichnis eingetragen. Für eine Teilnahme muss vor jeder Europawahl ein förmlicher Antrag auf Eintragung in das Wählerverzeichnis gestellt werden.

Bitte schicken Sie Ihren Antrag auf Eintragung in das Wählerverzeichnis der Stadt Korntal-Münchingen zur Europawahl per Post im Original an:

  • Stadt Korntal-Münchingen
    Wahlen
    Saalplatz 4
    70825 Korntal-Münchingen

Eine Antragstellung per E‐Mail oder Fax ist nicht möglich.

Das Antragsformular und weitere Informationen finden Sie hier

Achtung: Fristende für die Anträge
Bitte beachten Sie, dass die Anträge bis spätestens 19. Mai 2024 (Pfingstsonntag) eingehen müssen. Später eingegangene Anträge dürfen nicht mehr bearbeitet werden.