Sie sind hier: Startseite / Stadtportrait / Chronik

Chronik der Stadt Korntal-Münchingen

Stadtteil Korntal

Korntal Kieser (1682)
Jahr
Ereignis
1297
Erste urkundliche Erwähnung Korntals in den Statuten des Chorherrenstifts Sindelfingen
1819
Kauf des ca. 300 Hektar großen allodialen Rittergutes Korntal für 164371 Gulden durch ein Brüderkollegium. Gründung der Gemeinde Korntal als bürgerlich-religiöses Gemeinwesen mit bestimmten Sonderrechten, verliehen durch ein Privilegium König Wilhelms I und Bau des Großen Saals
1819 - 1829
Begründung der Korntaler Bildungs- und Erziehungseinrichtungen mit Einrichtung der Knabenanstalt, des Töchterinstituts und der Kinderrettungsanstalten für "arme und verwahrloste" Kinder in der Zuffenhauser Straße und auf der Schlotwiese
1868
Anschluss Korntals an das Eisenbahnnetz mit der Eröffnung der Eisenbahnlinie Zuffenhausen - Calw
1906
Einweihung der Strohgäubahn Korntal - Weissach
1907
Gründung der Strohgäu-Wasserversorgungsgruppe
1919
Verlust des Status einer "Privilegierten Gemeinde" durch die Reichsverfassung und Öffnung der Gemeinde für Nichtmitglieder der Brüdergemeinde
1939 - 1961
Anstieg der Einwohnerzahlen durch Zuzug von Flüchtlingen und Vertriebenen von 3913 auf 8510
1953
Bau der katholischen Kirche St. Johannes
1958
Erhebung der Gemeinde Korntal zur Stadt
1960
Einweihung der evangelischen Christuskirche
1961
Einweihung des neuen Rathauses
1964 - 1966
Städtepartnerschaften mit Mirande (Frankreich) und Tubize (Belgien)
1975
Vereinigung der Stadt Korntal und der Gemeinde Münchingen zur Stadt Korntal-Münchingen im Zuge der Gemeindereform

Stadtteil Münchingen

Münchingen Kieser (1683)
Jahr
Ereignis
1130
Erste urkundliche Erwähnung Münchingens in der Zwiefalter Chronik
1336
Die Söhne des Ulrich von Asperg treten Münchingen an den Grafen Ulrich von Württemberg ab
1381
Erwähnung der Glemsmühle als Münchinger Mühle
1557
Esslinger Spitalhof geht im Tausch an Herzog Christoph von Württemberg über
1558
Bau des Schlosses (altes Schloß)
1589
Die Zugehörigkeit des Hofes Mauer zur Markung Münchingen wird "unter Vorbehalt' vom damaligen Vogt zu Gröningen anerkannt
1643
Zerstörung von Kirche, Schule, Rathaus und anderen Gebäuden im Ortskern während des 30jährigen Krieges
1645 - 1650
Wiederaufbau der Johannes-Kirche
1645
Erster Schulhaus-Neubau
1687
Wiederaufbau des Rathauses
1720
Privileg, "auf Mattäi einen Jahrmarkt abzuhalten" zu dürfen
1735
Bau des Neuen Schlosses
1863
Münchingen erhält eine Poststelle
1887
Münchingen erhält eine Telegraphenstelle mit Telefonbetrieb
1901
Beginn der Elektrifizierung des Ortes
1905
Erste Flurbereinigung
1906
Einweihung der Strohgäubahn Korntal - Weissach
1920
Beginn der Besiedlung des Ortsteils Kallenberg
1956
Einweihung der Turn- und Versammlungshalle
1956
Einweihung der Emmaus-Kirche in Kallenberg
1960
Bau der Katholischen Kirche St. Josef
1975
Vereinigung der Gemeinde Münchingen und der Stadt Korntal zur Stadt Korntal-Münchingen im Zuge der Gemeindereform

Stadt Korntal- Münchingen

Jahr
Ereignis
1976
Einweihung des Hallenbades, Modernisierung und Ausbau zum Freizeitbad Münchingen (1991)
1984
Einweihung der Stadthalle Korntal
1986
Eröffnung des Heimatmuseums Münchingen
1986
Inbetriebnahme der Südstraße als Teilumgehungsstraße
1988
Einweihung des Bürgerzentrums "Widdumhof" in Münchingen
1989
Einweihung des neuen Bauhofes der Stadt
1989-1991
Rückbau der Zuffenhausestraße / Weilimdorger Straße
1990
Einrichtung eines Wochenmarktes
1991
Einweihung des erweiterten Freizeitbades Münchingen
1991
Fertigstellung der Altenmietwohnanlage
1992-1993
Umgestaltungs der Johannes-Daur-Straße zum verkehrsberuhigten Bereich
1992-1994
Umbau und Erweiterung der Flattichschule und Verlegung der Strohgäuschule
1993
Fertigstellung des Technischen Rathauses
1994
Einweihung des Altenzentrums der Evangelischen Brüdergemeinde
1994-1995
Umgestaltung des Rathausvorplatzes
1996
Eröffnung des Kindergartens Rührberg in Münchingen
1997
Beginn der Ortskernsanierung Münchingen
1997
Eröffnung der Kindertagesstätte Goerdelerstraße
1998
1. Münchinger Hoba Fäschd
1998
Erschließung des Gewerbegebiets Linwiesen beginnt
1998
Eröffnung des Bürgertreffs Korntal
1999
Erster Spatenstich im neuen Wohngebiet Rührberg II
1999
1. Korntaler Stadtfest
1999
Ausbau des Freizeitbades
2001
Eröffnung der Bürgerstube Lamm Münchingen
2001
Fertigstellung des "Hauses der Feuerwehr" in Korntal
2002
Eröffnung des Bürgertreffs "Kallypso" im Stadtteil Kallenberg
2005
Fertigstellung der Westumfahrung Münchingens
2005
125 Jahre Gymnasium Korntal mit Einweihung des Erweiterungsbaus und Einführung des Ganztagesbetriebes
2006
Beginn der Ortskernsanierung Münchingen
2007
Abschluss der Restaurierung und Umgestaltung des Spitalhofs Münchingen
2007
Architektenwettbewerb zur Neugestaltung des Saalplatzes in Korntal
2007
Einführung der Ganztagesbetreuung and er Flattichschule Münchingen
2008
Einweihung des Erweiterungsbaus der Kindertagesstätte Lessingstraße
2008
50 Jahre Stadterhebung Korntal und 10. Korntaler Stadtfest
2008
Einweihung des Spittelbrunnens am Spitalhof in Münchingen
2008
Einführung des Ganztagesbetriebes an der Realschule Korntal
2008
10 Jahre Bürgertreff Korntal
2008
Wettbewerb zur Umgestaltung des Albert-Buddenberg-Areals in Münchingen
2009
Erster Neujahrsempfang unter Bürgermeister Dr. Joachim Wolf
2009
Gründung der Bürgerstiftung Korntal-Münchingen
2009
Vergabe des ersten Ehrenamtspreises
2009
Eröffnung der Grünen Spange
2009
Korntal-Münchingen bekommt ein neues Logo
2009
Eröffnung der neu gestalteten Hauptstraße
2009
Einweihung des Erweiterungsbaus der Kindertagesstätte Eisenbahnstraße
2010
Einweihung des Bürgerbusses Korntal-Münchingen
2010
Die "offenen Gärten" finden erstmals in Korntal statt
2011
125 Jahre Freiwillige Feuerwehr, Abt. Münchingen
2011
100 Jahre Musikverein Korntal
2011
Einweihung des neuen Saalplatzes in Korntal
2012
125 Jahre Freiwillige Feuerwehr, Abt. Korntal
2012
50 Jahre Kirche St. Joseph in Münchingen
2013
Baggerbiss für das Baugebiet am Spitalhof
2013
300. Geburtstag Pfarrer Johann Friedrich Flattich mit zahlreichen Veranstaltungen zu seinem Gedenken
2014
50-jähriges Jubiläum der Ringstädtepartnerschaft mit dem französischen Mirande und dem belgischen Tubize
2014
städtebaulicher Wettbewerb zu Korntal West
2014
Baggerbiss für das Großprojekt "Stadtmitte Korntal"